AGB und Kundeninformationen
Inhaltsverzeichnis

1. Geltungsbereich/Vertragsschluss/Hinweis auf abw. Händler- AGB/Verhaltenskodizes
2. Widerrufsrecht
3. Hinweise zu Rücksendekosten
4. Transportschäden
5. Versand- und Lieferinfos/Mindestbestellwert/Falsche Adressangaben/Steuern und Zölle
6. Eigentumsvorbehalt
7. Zahlungsinfos/Nutzungsbedingungen
8. Preise/Angebote /Gewährleistung/Haftung/Kundendienst/Händlershop
9. Sonstiges /Rücktritt vom Vertrag /Selbstlieferungsvorbehalt
10. Vertragssprache
11. Anwendbares Recht
12. Alternative Streitbeilegung



Allgemeine Geschäftsbedingungen der Quirino, Marco und Kügler, Karin GbR, Dekowelt Creativ

Wohnambiente, Deko & mehr...
Dekowelt Creativ
Kügler, Karin und Quirino, Marco GbR
Schmiedestrasse 1
D - 37170 Uslar - Eschershausen
Tel. : 05571919355
Fax: 05571919357
email: info@dekoweltcreativ.de
Web: www.dekoweltcreativ.de


1) Geltungsbereich/ Auftragsannahme- Vertragsschluss/ Speicherung des Vertragstextes / Vertragspartner/ Allgemeines/Händler-AGB/ Verhaltenskodizes

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zur Lieferung von Waren, die ein Verbraucher oder Unternehmer mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Verkäufer in seinem Online-Shop dargestellten Waren abschließt. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart.


Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.
Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir nochmals auf sie hinweisen müssten. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:
„Dekowelt Creativ“, Kügler, Karin und Quirino, Marco GbR.

Es gelten für die Geschäftsbeziehungen zwischen Quirino, Marco und Kügler, Karin GbR, Dekowelt Creativ und dem Besteller ausschließlich die hier im Detail genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Hinweis auf abweichende AGB´s für spezielle Händler-Logins:

Für Händler, die sich in unserem Händlershop einloggen, einen speziellen Gewerbezugang und entsprechende Händlerkonditionen von uns erhalten, gelten andere AGB`s, die Sie hier einsehen und sich auf Ihren Rechner downloaden können.

Nach Einrichtung des Händler- Status werden Ihnen diese per E-mail und zusätzlich auf Wunsch in Papierform zur Verfügung gestellt.
Die Händler AGB' s sind ebenso auf der Rückseite jeder Rechnung aufgedruckt.

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar - Preisirrtümer durch Druck- oder Schreibfehler vorbehalten. Durch Anklicken des Buttons "Kauf abschliessen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte email. Mit dieser e-mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

  • Wenn Sie die Zahlungsart PayPal, Paypal Express oder andere Zahlarten der PAYPAL Services gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.
    Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf www.paypal.de
    Datenschutzrechtliche Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von PayPal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full
    Erläuterung im besonderen zur Auswahl der Zahlungsarten von PAYPAL: Bei Auswahl einer von PayPal angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg (im Folgenden: „PayPal“), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full oder - falls der Kunde nicht über ein PayPal-Konto verfügt – unter Geltung der Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full.
    Zahlt der Kunde mittels einer im Online-Bestellvorgang auswählbaren von PayPal angebotenen Zahlungsart, erklärt der Verkäufer schon jetzt die Annahme des Angebots des Kunden in dem Zeitpunkt, in dem der Kunde den Button anklickt, welcher den Bestellvorgang abschließt.

    Sie können dieser Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit durch eine Nachricht an PayPal widersprechen. Jedoch bleibt PayPal ggf. weiterhin berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, sofern dies zur vertragsgemäßen Zahlungsabwicklung erforderlich ist.

  • Wenn Sie die Zahlungsart Sofort by klarna gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Bestätigung der Zahlungsanweisung an die SOFORT GmbH
    ( ein Zweigunternehmen von Klarna ) zustande.
    Unter der nachstehenden Internetadresse erhalten Sie weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von SOFORT: https://www.klarna.com/sofort/datenschutz

Sie können eine verbindliche Bestellung aber auch per Telefax ( Warenkorb - Extrafunktion vorhanden ) abgeben. Bestellt der Kunde per Fax, kommt der Kaufvertrag durch elektronischen Eingang auf unser Faxgerät sowie einer kurzen Fax- Rückbestätigung unsererseits zustande.

Vertragsschluss/Vertragstextspeicherung:

Bei der Abgabe eines Angebots über das Online-Bestellformular des Verkäufers wird der Vertragstext nach dem Vertragsschluss vom Verkäufer gespeichert und dem Kunden nach Absendung von dessen Bestellung in Textform (z. B. E-Mail, Fax oder Brief) übermittelt. Eine darüber hinausgehende Zugänglichmachung des Vertragstextes durch den Verkäufer erfolgt nicht. Sofern der Kunde vor Absendung seiner Bestellung ein Nutzerkonto im Online-Shop des Verkäufers eingerichtet hat, werden die Bestelldaten auf der Website des Verkäufers archiviert und können vom Kunden über dessen passwortgeschütztes Nutzerkonto unter Angabe der entsprechenden Login-Daten kostenlos abgerufen werden.
Die AGB`s können Sie jederzeit im Header- Bereich (= oberer Bereich) des Shops durch Klick auf den Punkt "AGB & Kundeninformationen" einsehen und bei Bedarf durch die heutigen gängigen Browserfunktionen problemlos ausdrucken oder ganz unten ("Druckvariante") als pdf abspeichern/ausdrucken auf Ihren Rechner, während des Bestellprozesses werden Ihnen die AGB´s auf der Kaufabschluss-Seite nochmals lesbar zur Verfügung gestellt mittels eines Links auf die AGB Seite . Auf Wunsch können die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter der Tel.-Nr. 05571-919355 oder unter Nutzung der E-Mail-Adresse info@dekoweltcreativ.de in schriftlicher Form extra angefordert werden. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie immer in unserem Kunden Login-Bereich einsehen.
Alle weiteren inhaltlichen Vertragstexte wie Widerrufsbelehrung, Zahlungs- und Versandinfos finden Sie in unserem Onlineshop www.dekoweltcreativ.de gut sichtbar wieder im Headerbereich mittels Verlinkung und Bezeichnung.
Die Artikelbeschreibung können Sie wiederfinden mittels Eingabe der Artikelnummer im suchinteren Feld des Shops; sollte keine Rückantwort des Shops erfolgen, liegt der Grund in der vorübergehenden Nichtverfügbarkeit des Artikels durch die Warenwirtschaftspflege des Systems.

Wir behalten uns das Recht vor unsere AGB`s von Zeit zu Zeit zu ergänzen oder zu erweitern ohne jedoch dabei gesetzliche Grundtatbestände zu verletzen. Bei Änderungen oder Erweiterungen handelt es sich dabei höchstens um individuelle Ergänzungen nur für diesen Online- Shop hinsichtlich dessen Produkte und deren Eigenschaften.

Die in unserem Webshop angegebenen Preise werden stets mit Bruttopreisen ( incl. Mwst ) angezeigt für Lieferungen innerhalb Deutschlands und EU -Ländern; sofern sich ein Interessent eines Nicht EU Landes bzw. mit einer gültigen gewerblichen UST- ID aus einem EU- Mitgliedstaat einloggt, werden im Shop Nettopreise angezeigt, sofern die Lieferung nicht auf deutschem Boden geliefert wird. Die angezeigten Preise gelten ausschließlich für getätigte Online - Bestellungen über den elektronischen Warenkorb sowie für Bestellungen, die per Fax oder E-mail aufgegeben werden und jeweils über den normalen Postweg angeliefert werden. ( Streckengeschäfte ).


Verhaltenskodex hinsichtlich Trusted Shops:

Als Trusted Shop Mitglied haben wir uns folgenden Verhaltenskodizes unterworfen:
Qualitätskriterien
URL zum Verhaltenskodex:
http://www.trustedshops.com/tsdocument/TS_QUALITY_CRITERIA_de.pdf

Verhaltenskodex hinsichtlich Initiative „Fairness im Handel":

Der Verkäufer hat sich ferner den Teilnahmebedingungen für die eCommerce-Initiative „Fairness im Handel“ unterworfen, die im Internet unter https:www.fairness-im-handel.de/teilnahmebedingungen/" einsehbar sind.


2) Widerrufsbelehrung & Widerrufsformular

Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht- wie in der Widerrufsbelehrung beschrieben- zu. Unternehmern wird kein freiwilliges Widerrufsrecht eingeräumt.

A) Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Dekowelt Creativ, Quirino, Marco und Kügler Karin GbR, Schmiedestrasse 1, 37170 Uslar, Deutschland, info@dekoweltcreativ.de, Tel: 05571/919355, Fax: 05571/919357) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.dekoweltcreativ.de/widerrufsformular_create.php elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.



Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.


B) Widerrufsformular ( Verwendung optional )

Sie können optional durch u. a. Links unser elektronisches oder unser druckbares Muster-Widerrufsformular verwenden, welche jedoch nicht vorgeschrieben sind:


Hier gelangen Sie zum elektronischen Widerrufsformular

oder:

Hier gelangen Sie zum druckbaren/postalischen Widerrufsformular

Um die hier zur Verfügung gestellte PDF-Datei öffnen und ausdrucken zu können, benötigen Sie Acrobat Reader. Dieses Programm können Sie hier beim Hersteller Adobe kostenlos herunterladen ...


3) Hinweis zu Rücksendekosten bei Retouren/ Beratungsmöglichkeit

Bei der Rücksendung der Waren zu uns im Zuge Ihrer Ausübung des Widerrufsrechts tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung.
All unsere Waren sind postversandfähig und können daher auf normalem Postwege und einem Kurierdienst Ihrer Wahl zurückgesandt werden.
Gern können Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um Ihnen einen kostengünstigen und möglichst unkomplizierten Versandweg hinsichtlich der Retoure vorzuschlagen. Wir beraten Sie dazu gern unter der Telefonnummer 05571/919355 zu unseren gewöhnlichen Geschäftszeiten.

4) Transportschäden

Für Verbraucher gilt: Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

Für Unternehmer gilt: Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung geht auf Sie über, sobald wir die Sache dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt ausgeliefert haben. Unter Kaufleuten gilt die in § 377 HGB geregelte Untersuchungs- und Rügepflicht . Unterlassen Sie die dort geregelte Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war. Dies gilt nicht, falls wir einen Mangel arglistig verschwiegen haben.



5) Versand- und Lieferinfos / Mindestbestellwerte/ Kostennote falsche Adressangaben/ Steuern und Zölle


Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten oder im Menüpunkt „Versandinformationen“ im Footerbereich. Wir versenden unsere Waren incl. anfallende Mautgebühren - stets gewichtsunabhängig, mengenunabhängig und größenunabhängig, egal ob es sich um inländische oder ausländische Sendungen auf Festland oder Inseln handelt. Wir liefern nach Deutschland, in sämtliche EU- Gebiete, in Länder des sonstigen europäischen Auslands und in die USA. Anfallende Versandkosten für nationale und internationale Sendungen, Lieferzonen, Lieferfristen, Lieferzeiten, Liefergebiete sowie detaillierte Informationen zum Thema Liefer- und Versandkosten können aktuell in unserem Onlineshop www.dekoweltcreativ.de unter dem Menüpunkt "Versandinformationen"jederzeit eingesehen werden. Der Punkt befindet sich im Footer- Bereich ( unten ) Ihres Bildschirms.



Lieferungen ins Ausland, gewerblich wie privat, erfolgen generell nur gegen eine Vorkassezahlung, per Barzahlung vor Ort, per Paypal Express, per Überweisung mit Sofort by klarna oder per PayPal Services der Zahlarten Paypal, Lastschrift oder Kreditkarte sowie per SEPA Lastschrift im Stammkundenstatus.

Bietet der Verkäufer den Versand der Ware an, so erfolgt die Lieferung innerhalb des vom Verkäufer angegebenen Liefergebietes an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich. Abweichend hiervon ist bei Auswahl der Zahlungsart PayPal die vom Kunden zum Zeitpunkt der Bezahlung bei PayPal hinterlegte Lieferanschrift maßgeblich.

Mindestbestellwert:

Der Mindestbestellwert beträgt EUR 5 pro Bestellung.

Zusätzliche Erläuterungen zu den Versandkosten / Hinweis auf Steuern und Zölle:

Die anfallenden Versandkosten für eine Bestellung sehen Sie rechtzeitig während des Bestellprozesses und vor der verbindlichen Abgabe Ihrer Bestellung.

Sie haben auch während des Bestellvorganges die Möglichkeit in die Rubrik "Versand" zu gelangen um Ihre Kosten einzusehen, entweder durch einen ständig zur Verfügung stehenden Link rechts unten am Bildschirm oder im unteren ( Footerbereich ) Ihres Bildschirms durch Klick bei Rubrik "Versandinformationen" - dort beschrieben mit ......"hier" sowie noch weiter unten im Footerbereich- dort beschrieben mit ...."siehe HIER" !
Somit erhalten Sie jederzeit die transparente Übersicht über Ihre Versandkosten, die für Ihre Bestellung anfallen.

Die Rechnungen erfolgen bei der Warenausfuhr in Nicht - EU - Gebiete sowie bei Lieferungen von Deutschland in andere EU-Mitgliedstaaten an Firmen mit einer Ust-Identnummer von uns ohne Mehrwertsteuer. Beachten Sie bitte weiter unten bei den Erläuterungen die Themen "Steuern und Zölle"!



Wir liefern solange der Vorrat reicht hinsichtlich Restposten-Aktions- und Angebotswaren. Diese Waren sind in der Produktbeschreibung folgerichtig als begrenzt verfügbar beschrieben. Ist eine Lieferung aus dem Vorrat hinsichtlich dieser Waren nicht mehr möglich, dann erlischt auch das Angebot auf der Webseite bzw. können die noch verfügbaren Restmengen ausgeliefert werden, bevor das Angebot aus der Webseite erlischt. Waren, die zum festen Sortiment unseres Shops gehören, sind stets verfügbar, wenn der Kunde sie zum Kauf sichtbar angeboten bekommt. Bei diesen fest gelisteten Produkten ist die Verfügbarkeit auch dann gegeben, wenn aufgrund höherer Bestellmengen seitens des Kunden eventuelle Fehlmengen nachgeordert werden müssen. ( Ausnahmen siehe unter Punkt 9 der AGB´s - möglicher Selbstliefervorbehalt bei Lieferunfähigkeit unseres Lieferanten ohne unser Selbstverschulden oder höherer Gewalt oder anderen unvorhersehbaren Ereignissen wie Hochwasser, Naturkatastrophen, etc..).

Bitte beachten Sie bei Lieferungen in die Nicht-EU- Länder , daß wir unsere Rechnungen ohne Mehrwertsteuer berechnen. Bei Paketempfang aber wird, abhängig von den Zollbestimmungen des Landes, eine Zollgebühr bzw. eine Einfuhrumsatzsteuer erhoben, die stets der Empfänger tragen muss. Lieferungen von Deutschland in andere Mitgliedstaaten der EU an Firmen mit Ust.- Identnummer sind von diesen Auflagen befreit - die Rechnungsstellung erfolgt auch hier ohne Mehrwertsteuer.
Gewerbetreibenden mit Händlerzugang wird der Preis grundsätzlich als Nettopreis angezeigt („Händlershop“- Artikel“).
Falls Sie detaillierte Informationen wünschen, stellen wir Ihnen dafür folgende Webseiten zur Verfügung:

http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds/cgi-bin/tarchap?Lang=DE

und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do

sowie speziell für die Schweiz unter https://www.ezv.admin.ch/ezv/de/home/information-private/interneteinkauf--post--und-kuriersendungen/interneteinkauf--berechnungsbeispiel---steuerbarer-warenwert.html

Falsche Adressangaben/Fehlzustellung-Regelungen:

Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verkäufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte. Ferner gilt dies im Hinblick auf die Kosten für die Hinsendung nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam ausübt. Für die Rücksendekosten gilt bei wirksamer Ausübung des Widerrufsrechts durch den Kunden die in der Widerrufsbelehrung des Verkäufers hierzu getroffene Regelung.
Entstandene Mehrkosten durch falsche Adressangaben seitens des Kunden gehen zu Lasten des Käufers, da wir nicht in der Lage sind die eingegebenen Adressdaten wie z.B. Strasse und Hausnummern im Vorfeld zu prüfen.
Unser Dienstleister berechnet uns für Rücklieferungen aufgrund von Unzustellbarkeit EUR 4 für jedes Paket. Diese Kosten müssen wir an den Kunden weiterberechnen bzw. verrechnen.
Sollten Sie im Anschluss eine Zweitlieferung wünschen, kommen die im Shop aufgeführten Versandkosten nochmals als weitere Kostennote hinzu.

Bitte beachten Sie, dass Sie im Sinne einer Mitwirkungspflicht bei der ordnungsgemäßen Zustellung für die Richtigkeit Ihrer Lieferadressangaben zu sorgen haben.



6) Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Für Unternehmer gilt ergänzend: Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor. Sie dürfen die Vorbehaltsware im ordentlichen Geschäftsbetrieb weiterveräußern; sämtliche aus diesem Weiterverkauf entstehenden Forderungen treten Sie – unabhängig von einer Verbindung oder Vermischung der Vorbehaltsware mit einer neuen Sache - in Höhe des Rechnungsbetrages an uns im Voraus ab, und wir nehmen diese Abtretung an. Sie bleiben zur Einziehung der Forderungen ermächtigt, wir dürfen Forderungen jedoch auch selbst einziehen, soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen.


7) Zahlungsinformationen/Zahlbedingungen

Allgemeines:

Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat und die vom Kunden zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle). Solche Kosten können in Bezug auf die Geldübermittlung auch dann anfallen, wenn die Lieferung nicht in ein Land außerhalb der Europäischen Union erfolgt, der Kunde die Zahlung aber von einem Land außerhalb der Europäischen Union aus vornimmt.

Offene Zahlungsziele ( z.B. Zahlung auf Rechnung über Paypal Services checkout/ratepay-sofern angeboten ) ist zur Zeit nur für private Verbraucher ( Deutschland ) und Wohnsitz/Meldeadresse in Deutschland ( ohne Packstationen ) möglich.
Lieferungen ins Ausland, gewerblich wie privat können mit Rechnungskauf oder per Rechnungskauf über PAYPAL Checkout/ratepay und giropay nicht erfolgen sondern nur gegen eine Vorkasse Zahlung, per Barzahlung vor Ort, per Paypal Express, per Überweisung mit Sofort by klarna oder per PayPal Services checkout der Zahlarten Paypal, Kredit/Debitkarte, SEPA Lastschrift über ein deutsches Bankkonto, mit SOFORT sowie per SEPA Lastschrift im Stammkundenstatus.

Sämtliche Zahlungsmöglichkeiten werden dem Kunden im Online-Shop des Verkäufers mitgeteilt.
Sämtliche Details zu allen Zahlungsarten mit Zusatzinformationen erhalten Sie bei Bedarf schon hier:

"RUBRIK ZAHLUNG"


Ist Vorauskasse per Banküberweisung vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig, sofern die Parteien keinen späteren Fälligkeitstermin vereinbart haben.

Zahlungsdienst PAYPAL:

Bei Auswahl einer über den Zahlungsdienst „PayPal“ angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über PayPal, wobei sich PayPal hierzu auch der Dienste dritter Zahlungsdienstleister bedienen kann. Sofern der Verkäufer über PayPal auch Zahlungsarten anbietet, bei denen er gegenüber dem Kunden in Vorleistung geht (z. B. Rechnungskauf oder Ratenzahlung), tritt er seine Zahlungsforderung insoweit an PayPal bzw. an den von PayPal beauftragten und dem Kunden konkret benannten Zahlungsdienstleister ab. Vor Annahme der Abtretungserklärung des Verkäufers führt PayPal bzw. der von PayPal beauftragte Zahlungsdienstleister unter Verwendung der übermittelten Kundendaten eine Bonitätsprüfung durch. Der Verkäufer behält sich vor, dem Kunden die ausgewählte Zahlungsart im Falle eines negativen Prüfungsergebnisses zu verweigern. Bei Zulassung der ausgewählten Zahlungsart hat der Kunde den Rechnungsbetrag innerhalb der vereinbarten Zahlungsfrist bzw. in den vereinbarten Zahlungsintervallen zu bezahlen. Er kann in diesem Fall nur an PayPal bzw. den von PayPal beauftragten Zahlungsdienstleister mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Der Verkäufer bleibt jedoch auch im Falle der Forderungsabtretung zuständig für allgemeine Kundenanfragen z. B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung, Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.

8) Preise / Angebote / Beschaffenheit der Ware / Gewährleistung / Kundendienst/ Haftung/Händlershop

Alle aufgeführten Preise verstehen sich brutto zum Zeitpunkt der Bestellung für Lieferungen innerhalb Deutschlands und EU -Ländern; sofern sich ein Interessent eines Nicht EU Landes bzw. mit einer gültigen gewerblichen UST- ID einloggt, werden im Shop Nettopreise angezeigt, sofern die Lieferung nicht auf deutschem Boden geliefert wird.
Gewerbetreibenden mit Händlerzugang wird der Preis grundsätzlich als Nettopreis angezeigt („Händlershop“- Artikel“)
Sofern sich aus der Produktbeschreibung des Verkäufers nichts anderes ergibt, handelt es sich bei den angegebenen Preisen um Gesamtpreise, die die gesetzliche deutsche Umsatzsteuer von z.Zt. 19 % enthalten. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben.

Bei vielen Hobbyartikeln ( z.B. Farben, Glasmosaike, Murmeln, Bastelwaren, Filzartikel, etc... ) sind produktionsbedingt leichte Farb- oder Formunterschiede zwischen gelieferter Ware und den Farbkarten im Shop unvermeidbar. Bei den Glasnuggets kann es in Form und Farbe auch zu leichten Unterschieden hinsichtlich der Beschreibung und der tatsächlich gelieferten Ware kommen, allerdings nur geringfügig; produktionsbedingt ist dies nicht zu vermeiden. Sollte die Abweichung hinsichtlich Produkteigenschaft und Qualität zu deutlich sein, setzen Sie sich mit uns bitte in Verbindung zwecks kostenloser Ersatzlieferung oder machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht für Verbraucher Gebrauch.

Gewährleistung und Mängelhaftung

Soweit sich aus den nachfolgenden Regelungen nichts anderes ergibt, gelten die Vorschriften der gesetzlichen Mängelhaftung. Hiervon abweichend gilt bei Verträgen zur Lieferung von Waren:

Handelt der Kunde als Unternehmer, - hat der Verkäufer die Wahl der Art der Nacherfüllung;
- beträgt bei neuen Waren die Verjährungsfrist für Mängel ein Jahr ab Ablieferung der Ware;
- sind bei gebrauchten Waren die Rechte und Ansprüche wegen Mängeln ausgeschlossen;
- beginnt die Verjährung nicht erneut, wenn im Rahmen der Mängelhaftung eine Ersatzlieferung erfolgt.

Die vorstehend geregelten Haftungsbeschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht
- für Schadensersatz- und Aufwendungsersatzansprüche des Kunden, - für den Fall, dass der Verkäufer den Mangel arglistig verschwiegen hat, - für Waren, die entsprechend ihrer üblichen Verwendungsweise für ein Bauwerk verwendet worden sind und dessen Mangelhaftigkeit verursacht haben, - für eine ggf. bestehende Verpflichtung des Verkäufers zur Bereitstellung von Aktualisierungen für digitale Produkte, bei Verträgen zur Lieferung von Waren mit digitalen Elementen. Darüber hinaus gilt für Unternehmer, dass die gesetzlichen Verjährungsfristen für einen ggf. bestehenden gesetzlichen Rückgriffsanspruch unberührt bleiben.

Handelt der Kunde als Kaufmann i.S.d. § 1 HGB, trifft ihn die kaufmännische Untersuchungs- und Rügepflicht gemäß § 377 HGB. Unterlässt der Kunde die dort geregelten Anzeigepflichten, gilt die Ware als genehmigt.

Handelt der Kunde als Verbraucher, so wird er gebeten, angelieferte Waren mit offensichtlichen Transportschäden bei dem Zusteller zu reklamieren und den Verkäufer hiervon in Kenntnis zu setzen. Kommt der Kunde dem nicht nach, hat dies keinerlei Auswirkungen auf seine gesetzlichen oder vertraglichen Mängelansprüche.


Kundendienst: Sie erreichen unseren Kundendienst hinsichtlich sämtlicher Fragen, Gewährleistung und evtl. auftretenden Problemen zu Produkten werktags von Montag bis Freitag zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr unter Telefon:

+49 (0)5571/919355, per Fax unter 05571/919357 sowie per E-Mail unter info@dekoweltcreativ.de!

Haftung:

Der Verkäufer haftet dem Kunden aus allen vertraglichen, vertragsähnlichen und gesetzlichen, auch deliktischen Ansprüchen auf Schadens- und Aufwendungsersatz wie folgt:
Der Verkäufer haftet aus jedem Rechtsgrund uneingeschränkt
- bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit,
- bei vorsätzlicher oder fahrlässiger Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
- aufgrund eines Garantieversprechens, soweit diesbezüglich nichts anderes geregelt ist,
- aufgrund zwingender Haftung wie etwa nach dem Produkthaftungsgesetz.

Verletzt der Verkäufer fahrlässig eine wesentliche Vertragspflicht, ist die Haftung auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, sofern nicht gemäß vorstehender Ziffer unbeschränkt gehaftet wird. Wesentliche Vertragspflichten sind Pflichten, die der Vertrag dem Verkäufer nach seinem Inhalt zur Erreichung des Vertragszwecks auferlegt, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf.

Im Übrigen ist eine Haftung des Verkäufers ausgeschlossen.

Vorstehende Haftungsregelungen gelten auch im Hinblick auf die Haftung des Verkäufers für seine Erfüllungsgehilfen und gesetzlichen Vertreter.



9) Sonstiges / Rücktritt vom Vertrag / Selbstlieferungsvorbehalt


Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden- verbunden mit vorherigem Abschluss eines Deckungsgeschäfts unter gebotener Sorgfalt bei unserem Vorlieferanten mit dem Ergebnis, das wir vom selbigen im Stich gelassen werden durch einer nicht von Ihm vorab avisierten Nichtlieferfähigkeit an uns-, höhere Gewalt oder andere nicht vorhersehbaren Ereignisse wie Hochwasser, Naturkatastrophen, etc... eintreten, behalten wir uns das Recht vor vom Vertrag zurückzutreten im Falle nicht richtiger oder nicht ordnungsgemäßer Selbstbelieferung sofern die Nichtlieferung nicht vom Verkäufer zu vertreten ist und vorab vom Verkäufer alle zumutbaren Anstrengungen unternommen wurden die Ware anderweitig zu beschaffen. In jedem Fall werden wir Sie bei Nichtlieferfähigkeit oder der nur teilweisen Warenverfügbarkeit unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten. Vorher bezahlte Gelder des Kunden werden auf die gleiche Weise zurück erstattet, wie das Geld zu uns gelangt ist.

Es werden lediglich Bestellungen bearbeitet, die auch einen Warenwert beinhalten.
Warenkörbe mit Nullwert durch ausschließlicher Auswahl kostenfreier Produkte wie Infomaterialien oder Prospekte kommen nicht zum Versand- wir bitten dazu um Beachtung des Mindestbestellwertes von EUR 5.

10) Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.


11) Anwendbares Recht

Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

12) Informationspflicht Verbraucherschlichtungsverfahren:

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir als Verkäufer weder verpflichtet noch bereit.

Druckvariante: Druck-Version text:

Hier gelangen Sie zur druckbaren Version

Unsere AGB`s werden regelmäßig gem. den aktuell geltenden Rechtsvorschriften für Verbraucher und Gewerbetreibende aktualisiert in Zusammenarbeit mit dem Trusted-Shops-Rechtstexter und in Kooperation mit www.it-recht-kanzlei.de